Carolin Burkhardt

 

Mit 10 Jahren habe ich bei Frau Dreessen beim KUZ (damals Kulturzentrum) meine ersten Tanzschritte gelernt und bin bis heute dem Tanzen treu geblieben, mit viel Freude habe ich bis 2009 selber als Tänzerin im Oderlandreigen getanzt.

2007 habe ich gemeinsam mit Nora Bernhardt die Leitung des kuz Ensembles übernommen und trainiere mit viel Spaß und Engagement die Gruppen Minis II und Maxis II, studiere mit den Mädchen eigene Choreografien ein und übernehme die organisatorischen Aufgaben im Verein.

Neben meinem Beruf als Krankenschwester und Mama eines 5 jährigen Sohnes und einer 1 jährigen Tochter, ist das Tanzen mein Ausgleich vom Alltagsstress.

.